Schülertag: "Es ist genug"
in Kooperation mit dem Haus der Begegenung